pv_logo_white_242x52px

MWST-Umstellung per 01.01.2018 

Volk und die Stände haben die Abstimmungsvorlage "Altersvorsorge 2020" am 24. September 2017 abgelehnt. Dies hat zur Folge, dass am 1. Januar 2018 die MWST-Sätze wie folgt ändern:

Normaler Satz  bisher: 8.0%       neu: 7.7%      
Reduzierter Satz     
bisher: 2.5%  neu: 2.5% 
Hotel-Satz  bisher: 3.8%  neu: 3.7% 

Leistungszeitraum entscheidend

Nicht das Buchungsdatum, sondern der Leistungszeitraum ist massgebend für die Bestimmung des MWST-Satzes. Wenn der Leistungszeitraum über den Kalenderjahreswechsel hinaus geht, muss der Rechnungbetrag pro rata aufgeteilt werden.

Auswirkungen

Die damit verbundenen Anpassungen im Microsoft Dynamics NAV betreffen alle unsere Schweizer Kunden. Aufgrund des engen Zeitrahmens empfehlen wir Ihnen dringend, die Änderungen zeitnah und mit oberster Priorität anzugehen und in Ihrem Microsoft Dynamics NAV zu implementieren.

MWST-Dokumentation 

Wir haben Ihnen eine erste Anleitung per E-Mail zugesandt, in der die wichtigsten Arbeitsschritte für die Einrichtung Ihrer Finanzbuchhaltung mit den neuen MWST-Sätzen dokumentiert sind. In einer zweiten Dokumentation, die wir noch in Arbeit haben, erläutern wir Ihnen die daran gekoppelten Änderungen in der MWST-Abrechnungsvorlage. Bitte beachten Sie, dass die Anpassungen für alle NAV-Versionen 2013 R2 und älter (egal, ob Classic oder RTC Version) andere sind, als für NAV 2015 und neuere Versionen. Sollten Fragen auftauchen, Sie Hilfe benötigen oder die Anleitung nicht erhalten haben, dann kontaktieren Sie bitte unseren Microsoft Dynamics NAV Support. 

Die Änderungen der MWST-Sätze stellen uns als Lösungsanbieter ebenfalls vor Herausforderungen zeitlicher und organisatorischer Art. Es kann bei an die 200 Kunden der Fall sein, dass es zu Wartezeiten und Verzögerungen kommt. In jedem Fall werden wir alle Kunden bedienen, Kunden mit einem NAV Supportvertrag werden jedoch prioritär behandelt.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis.

Bei technischen Fragen kontaktieren Sie bitte unseren NAV-Support unter 

 

Microsoft Dynamics NAV Support
Tel.: +41 58 787 06 02
E-Mail schicken